Sonntagsöffnung und die Zukunft der Innenstädte

ein Statement der Stellv. Kirchenpräsidentin der EKHN, Ulrike Scherf Ulrike Scherf Die Themenstellung beschreibt nicht einen Lösungsweg, sondern benennt eine Problemstellung. Diese Problemstellung betrifft die Frage nach der Zukunft der Innenstädte, und sie erhält ihre besondere Problematik in der öffentlichen Diskussion dadurch, dass in der medialen Wahrnehmung diese Frage fast ausschließlich zugespitzt wird

2021-11-02T12:15:30+01:008. Dezember 2020|

Evangelisches Impulspapier: Zur Zukunft der Demokratie in Rheinland-Pfalz

Die Demokratie steht unter Druck. Protestbewegungen, Populisten und Rechtsextreme sind im Aufwind. Autoritäre Optionen gewinnen an Attraktivität. Kritik am politischen System wird lauter. Die Irritation hierüber ist auch im traditionell unaufgeregten Rheinland-Pfalz spürbar. Das Evangelische Büro in Mainz und die Evangelischen Akademien der Pfalz, des Rheinlandes und in Frankfurt sind den Veränderungen im Gespräch mit

2021-10-29T11:31:12+02:001. September 2020|

Stellungnahme der Evangelischen Kirchen in Rheinland-Pfalz (KiTa-Zukunftsgesetz)

Entwurf eines Landesgesetzes über die Weiterentwicklung der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat am 8. April 2019 den „Entwurf eines Landesgesetzes über die Weiterentwicklung der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege (KiTa-Zukunftsgesetz)“ vorgelegt. Der Landtagsausschuss für Bildung hat eine Expertenanhörung

2021-10-25T14:36:37+02:0026. Juni 2019|
Nach oben